Katzentoiletten und Zubehör

Damit Sie die richtigen Katzentoiletten und Zubehör auszuwählen, sollten Sie genau wissen, wie groß Ihre Katze ist. Sie muss sich in Ihrem Katzenklo frei umdrehen und scharren können und darf sich nicht eingeengt fühlen. Insbesondere beim Verscharren der Hinterlassenschaften fliegt gern mehr oder weniger Streu durch die Gegend. Eine Toilette mit Dach wäre sehr vorteilhaft.

Katzentoiletten und Zubehör sollten einen Platz abseits des täglichen Geschehens bekommen. Ihre Katze möchte sich für ihr Geschäft gerne zurückziehen und nicht beobachtet oder bedrängt fühlen.

Auf keinen Fall gehören Katzentoiletten und Zubehör  in der Nähe von Kätzchens Schlaf- oder Fressplätzen. Katzen sind sehr reinliche und sensible Tiere, deshalb sollten Sie immer darauf achten, das Katzentoiletten und Zubehör sauber sind. 

Worauf achten beim Kauf von Katzentoiletten und Zubehör

Einer der wichtigsten Bestandteile der Katzenausstattung ist die Katzentoilette. Stimmt hier irgendetwas nicht, wird Ihr Stubentiger sein Geschäft an anderer Stelle verrichten. Dies  verursacht meistens Ärger. Wie bei allem sollten Sie auch bei Katzentoiletten und Zubehör  auf das Preis-Leistungsverhältnis achten, und sich vor dem Kauf überlegen wie viel Geld Sie ausgeben möchten. Sie sollten auch darüber Nachdenken welche Katzentoiletten und Zubehör Sie sich für Ihren kleinen Liebling vorstellen.
Auf folgende Eigenschaften müssen Sie achten

  • Ausstattung
  • das richtige Katzentoiletten – Modell

Die Ausstattungsvarianten der Katzentoiletten und Zubehör sind sehr unterschiedlich und umfassend. Man kann Sie in allen Farben und Größen bekommen. Von der einfachen offenen Plastikschale über geschlossene Varianten mit Haube und Klappe, bis hin zum Luxusmodell mit integriertem Geruchsentferner. So verschieden die Katzentoiletten-Modelle sind, so weit ist auch die Preisspanne. Egal wie Sie sich entscheiden: Am Ende sollte vor Allem wichtig sein, dass sich Ihre Katze darin wohlfühlt. Deshalb sollten Sie auch darauf achten, dass das stille Örtchen genügen Platz bietet. Wenn Sie mehrere Katzen haben, sollten Sie außerdem mehrere Katzentoiletten und Zubehör aufstellen. Die selbstreinigende Toilette ist eine Besonderheit unter den Katzenklos. Eine große Auswahl an Katzentoiletten finden Sie bei Amazon.

Die einfache Katzentoilette ohne Dach und Deckel ist eine Kunststoffschale. Meist ist der Rand der Schale nach innen gewölbt. So wird zum Einen weniger Katzenstreu über den Rand geschleudert, wenn die Katze ihre Exkremente vergräbt. Zum Anderen streifen die Beine die Katze beim Verlassen der Toilette am Rand entlang. An den Beinen hängende Streu wird so einfach abgestreift. Die gute Eigenschaft dieser Katzentoilette ist, dass man Sie schnell und problemlos reinigen kann und ihr Stubentiger beim Erledigen seines Geschäfts einen rundum Blick hat. Eine nicht so gute Eigenschaft dieser Katzentoiletten ist, dass die Duftwolke, die der Stubentiger hinterlässt durch die ganze Wohnung zieht.

Wer sich und seiner Katze etwas Luxus gönnen möchte, für den wäre die selbstreinigende Katzentoilette das Richtige. Wobei der Begriff „selbstreinigende Katzentoilette“ leider etwas irreführend ist. Denn auch diese Katzentoiletten und Zubehör reinigen sich nicht ganz von selbst. Allerdings sind nur ein paar Handgriffe nötig. Die Arbeit mit einer Streuschaufel entfällt zumeist. Von der Hygiene her sind die selbstreinigende Katzentoiletten und Zubehör hervorragend. Leider sind die meisten geschlossen,  sodass Ihre Katze keinen rundum Blick mehr hat.

Hersteller und Marken

Im folgenden Zeigen wir ihnen die besten Katzentoiletten und Zubehör Hersteller

Hersteller Trixie

Einige Katzentoiletten und Zubehör verfügen über bestimmte Extras, zum Beispiel ein Siebeinsatz. Damit lassen sich Katzentoiletten von Trixie schnell und einfach reinigen. Außerdem verfügen die Trixie-Katzentoiletten über so genannte  „Easy Click“-Verschlüsse, die dem schnellen Öffnen und Verschließen der Katzentoilette dienen.

Hersteller Savci

Die Katzentoilette und Zubehör von Savci sind außergewöhnlich formschön, ideal für große Katzen und meist inklusive Filter. Auch haben die meisten Toiletten von Savci einen Tragegriff. Um eine schnelle und bequeme Reinigung zu ermöglichen ist sind die Katzentoiletten und Zubehör mit einer weit zu öffnenden Tür ausgestattet. Der Filter dient dem Vermeiden der Gerüche und sind schnell und einfach auszutauschen. Die Katzentoiletten und Zubehör von Savci fügen sich perfekt in den Wohnraum ein.

Hersteller Omega Paw

Die Firma Omega Paw stellt selbstreinigende Katzentoiletten und Zubehör her. Die Reinigung dieser Katzentoiletten erfolgt halbautomatisch. Die Toiletten von Omega Paw sind sehr gut geeignet für den Urlaub, weil sie ein abgeschlossenes System bilden und der Kot und Urin nicht mehr selbst abgesiebt werden muss. Es sind sowohl offene als auch geschlossene Systeme erhältlich. Art und Menge des Katzenstreus sind je nach Modell vorgegeben. Es ist ein Stromanschluss notwendig.

Produkt und Verwendungsarten

Wie Sie aus unseren Informationen entnehmen können, gibt es viele Produkte von Katzentoiletten und Zubehör. Die Verwendungsart bleibt aber immer die Gleiche: Katzentoiletten und Zubehör sind dazu da, dass Ihre Katze in Ruhe ihr Geschäft erledigen kann. Die Toiletten sind überwiegend aus Kunststoff und sollten jedes Jahr erneuert werden. Durch das scharren ihrer Katze wird die Katzentoilette sehr beansprucht. Die Alternative zur offenen Katzentoilette wäre eine Toilette mit Haube . Um eine schnelle und bequeme Reinigung zu ermöglichen ist eine Toilette geeignet die eine weit öffnende Tür besitzt. Auch verhindert eine Katzentoilette mit Filter, dass unangenehme Gerüche sich im Raum verteilen.

Fazit
Egal für welche Katzentoilette Sie sich entscheiden. Ob es Rot oder Grün ist, mit Deckel oder Haube, selbstreinigend oder nicht – Das Wichtigste ist, dass Sie dabei immer an ihren Stubentiger denken.Wenn Sie einige der Tipps beachten, werden Sie und ihre Katze mit der neuen Katzentoilette zufrieden sein.

Ähnliche Artikel
Eine Katze kann gut und gerne 20 Jahre alt werden. Dies ist eine lange Zeit,
Schafft man sich im höheren Alter ein Tier an – und hier spielt es keine
Die Bombay-Katze entstand durch eine Kreuzung von Burmesen mit American Shorthair, die ein schwarzes Fell