Startseite » Molosser » Katzenklappen – für jeden Katzenliebhaber ein Muss

Katzenklappen – für jeden Katzenliebhaber ein Muss

No comments
Katzenklappe

Freigänger bewegen sich stets zwischen dem Haus und dem Außenbereich hin und her. Damit die Menschen nicht ständig die Tür öffnen müssen, lohnt sich der Einbau einer Katzenklappe. Dann kann die Katze selbständig das Haus verlassen oder nach Hause kommen.

Das ist eine Katzenklappe

Die Katzenklappe setzt sich aus einem Rahmen und einer Klappe zusammen. Die Katze geht durch den Rahmen hindurch und schiebt dabei mit dem Kopf die Klappe auf. Das bewegliche Element pendelt also hin und her. Doch das muss nicht sein. Je nach Modell kann der Halter des Tieres selbst verschiedene Einstellungen vornehmen. Es gibt aber auch Katzenklappen, die reagieren nur auf den Chip der Katze oder einen Anhänger am Halsband. Auf die Art öffnet sich die Tür nur für eine bestimmte Katze und fremde Tiere müssen draußen bleiben. Die Klappe lässt sich nicht nur manuell einstellen, sondern auch elektronisch. Aufgrund dessen öffnet sich die Tür zu programmierten Uhrzeiten oder nur zu einer Seite. So kann der Tierhalter selbst festlegen, wann das Tier das Haus verlassen darf und wann es wieder hinein kann.

Eine Katzenklappe selbst einbauen

Katzenklappen eignen sich für Holz- und Glastüren, aber auch für Materialien wie Metall oder Kunststoff. Der Verpackung liegt eine Schablone bei, sodass die richtige Öffnung ausgeschnitten werden kann. Zuvor sollte allerdings überlegt werden, in welcher Höhe die Öffnung sein soll, denn die Katze muss bequem ein- und ausgehen können. Selbstverständlich ist es auch möglich, die Katzenklappe in ein Fenster einzubauen. Es gibt verschiedene Katzenklappen, die unterschiedlich funktionieren.

Empfehlenswerte Katzenklappen

Bestseller Nr. 1
CALIYO Katzenklappe Fliegengittertür, Haustierklappe Katzenklappe Chip mit 4-Wege Magnet-Verschluss, Etterfest-einfache Installation Katzentür für Innen Außentür, Fenster.
  • 【Größe und Material】Die katzenklappe aus robustem ABS-Kunststoff, mit Einbautiefe Etwa 20mm, Gesamtmaße 190 x 200 mm, Klappengröße 158 x 153 mm passt die katzentür ideal zu den Hauteiren, die leichter als 10 KG und Schulterbreite kleiner als 150mm sind.
  • 【4-WEGE-SCHLOSS】Katzenklappe große katzen kann Offen, Gesperrt, Rein (Haustier kann herein, aber nicht mehr raus), Raus (Kann Raus, aber nicht mehr rein).
  • 【Material】 Die katzenklappen steht aus Kunststoff-Zement, ABS und PC-Kunststoff, witterungsbeständig und leicht zu reinigen.
  • 【Einfache Installation】Diese katzenklappe Haustierklappe ist für glastüren und -fenster, Kunststoffspeicherkästen, Bildschirmtüren, Rolltüren, Metalltüren, Acryltürplatten usw.
  • 【Magnetverschluss】Diese Freilauf katzenklappen hundeklappe ist äußerst geräuscharm und bietet mit einer speziellen Dichtung sowie einem Magnetverschluss optimalen Schutz vor Luftzug. Der eingebaute Sicherheitsverschluss hilft Ihnen je nach bedarf das Kommen und Gehen Ihres Tieres zu kontrollieren.
AngebotBestseller Nr. 2
TRIXIE wasserdichte und geräuscharme Katzenklappe "4-Wege Freilauftür mit Tunnel, 20 × 22 cm, weiß"- 44231
  • Aus einem pflegeleichten und robusten Kunststoff gefertigt / Inklusive 2 Tunnelelementen (Mit weiteren Tunnelelementen beliebig erweiterbar)
  • Die transparente Durchstiegsklappe ermöglicht einen besonders geräuscharmen Ein -bzw. Ausstieg Ihrer Katze
  • Dank einer umlaufenden TPR-Dichtung bleibt der Einstieg auch bei Regen trocken
  • Mithilfe des Drehverschlusses lassen sich folgende vier "Einstellungen" vornehmen: Auf; Zu; Nur rein; Nur raus
  • Maße: Einbautiefe 20–52 mm; Gesamtmaße 20 × 22 cm; Ausschnitt 15,9 × 16,8 cm; Klappengröße 14 × 15,5 cm
AngebotBestseller Nr. 3
Große Katzenklappe (Außen Größe 28 x 24.9 cm), 4 Wege Verriegelung große Katzentür, Wetterfeste Katzentür für Haustiere mit Einem Umfang <63 cm
  • ☞4-WEGE-SCHALTERMODUS --- Die Haustiertür kann durch die roten und grünen Schalter mit Registerkarten auf 4 Modi eingestellt werden: Nur Ausgang, nur Eingang, sowohl Eingang als auch Ausgang, und vollständig verriegelte, einfache Steuerung des Ein- und Ausgangs Ihres Haustieres.
  • ☞GRÖSSE & ANWENDUNG --- Außengröße: 28 x 24,9 x 5,5 cm (B x H x T), Innengröße: 22 x 20 cm (B x H), Ausschnittgröße: 24 x 21 cm (B x H), geeignet Zur Installation an Türen und dünnen Wänden, geeignet für Katzen und Hunde mit einem Gewicht von weniger als 12,49 kg und einem Taillenumfang von weniger als 63 cm
  • ☞SICHER UND GEDANKEN --- Die transparente Klappe lässt das Haustier durch die Tür sehen. Die äußere Regendichtung ist wasserdicht. Bürstenstreifen eliminiert Geräusche beim Schließen der Tür.
  • ☞EINFACHE INSTALLATION --- Die vollständigen Anweisungen enthalten die einfache Installation in Fenstern, Türen, Schränken, Paneelen und Wänden usw.
  • ☞AUSGEZEICHNETE QUALITÄT --- Die Oberfläche ist aus ABS-Material, wetterbeständig, glatt und langlebig.

Ein Mikrochip erkennt die Katze

Es gibt eine Katzenklappe, in die ein Chipleser eingebaut wurde, der den Chip der Katze erkennt. Auf die Art kann nur das eine Tier durch die Klappe gehen und fremde Katzen müssen draußen bleiben. Bei einigen Katzenklappen erhalten die Nutzer eine Nachricht, wann die Klappe aktiviert wurde. Es besteht auch die Möglichkeit genau einzustellen, ob sich die Tür öffnet oder schließt.

Das 4-Wege-Prinzip

Die Tür lässt sich von Hand so einstellen, dass sie sich in vier verschiedene Richtungen öffnen lässt. So kann die Katze in das Haus gehen und aus dem Haus kommen. Ferner bewegt sich die Klappe nicht und bleibt geschlossen. Das Tier kann eventuell nur in das Haus gehen oder nur aus dem Haus gelangen.

Die Klappe öffnet sich über das Halsband

Bei diesem Modell trägt die Katze einen Anhänger am Halsband. Sobald das Tier vor der Katzenklappe steht, reagiert die Technik und die Katze kann die Katzenklappe öffnen.

Es gibt verschiedene Größen

Weil es große und kleine Katzen gibt, stehen auch unterschiedliche Größen an Katzenklappen zur Auswahl. Die kleinen Modelle haben die Maße von etwa 160 Millimetern mal 170 Millimetern. Die andere Variante ist etwa 180 Millimeter mal 190 Millimeter groß. Damit der Einbau der Katzenklappe auch bei stärkeren Türen funktioniert, gibt es entsprechende Verbindungsstücke zu kaufen.

Katzenklappen sind eine gute Möglichkeit, damit Freigänger selbst entscheiden können, ob sie aus dem Haus gehen oder nicht. Aufgrund der unterschiedlichen Modelle, die es im Handel gibt, können Besitzer einer Katze genau festlegen, wann und wie sich die Klappe öffnet.